Was ist eine Farbkorrektur? By Cardetails

3 de November, 2021
3 de November, 2021 Rui Alves
Cardetails » Blog » Was ist eine Farbkorrektur? By Cardetailspost

Was ist eine Farbkorrektur?

Der Begriff Lackkorrektur ist die Bezeichnung für professionelle Fahrzeugaufbereiter. (professional car detailers) Die Lackkorrektur bezieht sich auf den Prozess der Verjüngung und Auffrischung des Fahrzeuglacks. Es geht um die Beseitigung von Oberflächenfehlern, wie sie von Autoliebhabern weltweit gefordert werden. Der Autolack ist allen Umwelteinflüssen ausgesetzt, so dass die Farbe oder der Lack durch direkte Sonneneinstrahlung aus verschiedenen Richtungen oxidiert, abstumpft und von der Oberfläche getrübt wird.

Autoliebhaber wollen, dass der Lack in perfektem Zustand ist, deshalb entscheiden sie sich für eine Lackkorrektur durch Profis. Darüber hinaus umfasst der Autolack Unvollkommenheit sowie Wirbelmarken, Kratzer, Säure regen Spuren, Puffer Spuren, zufällige tiefe Kratzer mit scharfen Dingen, und viele weitere gemeinsame Unvollkommenheiten erfordern Lackkorrektur. 

Zweck der Farbkorrektur

Außerdem ist der Begriff Lackkorrektur nur für die Unvollkommenheiten gedacht, die nicht mit den Füllerprodukten abgedeckt werden können. Es ist die korrekte Bezeichnung für die Produkte, die nicht ausreichend entfernt oder abgedeckt werden können. Das richtige Verfahren zur Behebung dieser Mängel ist also die Lackkorrektur, auch für alle kleinen Kratzer. Dabei werden abrasive Poliermittel mit den entsprechenden Poliermaschinen und den richtigen Fähigkeiten eingesetzt, um die Lackoberflächen zu glätten. Es ist also klar, dass auch die Lackkorrektur das richtige und präzise Gerät für ein perfektes Ergebnis erfordert.

Farbkorrekturmaschinen

Die Lackkorrekturgeräte wie die speziellen Halogen- und LED-Lampen sind unerlässlich, um die Auswirkungen des direkten Sonnenlichts während der Lackaufbereitung zu reproduzieren und den Zustand des Lacks zu überprüfen. Es hilft auch, den Erfolg der Entfernung von Oberflächenfehlern und Kratzern zu sehen. Die Überprüfung der Verbesserung ist ebenfalls hilfreich, um den Lack effektiv zu korrigieren und die Qualität des Ergebnisses zu verbessern.

Es ist eine Tatsache, dass einige Fahrzeugkratzer und Unvollkommenheiten tief und schwerwiegend sind und nicht einfach zu entfernen sind. Es ist notwendig, die Oberflächenfarbe zu entfernen und die Schicht zu säubern, so dass die Unvollkommenheit minimiert wird und mit der maschinellen Poliermaschine und Produkttechniken entfernt werden kann. Es handelt sich jedoch hauptsächlich um die Ränder der Kratzer, die tiefer gehen und bei direktem Sonnenlicht oder anderen Lichtverhältnissen weniger sichtbar werden.

Vorbereitung des Lackiervorgangs

Bevor mit der Lackkorrektur begonnen wird, muss das Fahrzeug unbedingt gewaschen und gereinigt werden, um sicherzustellen, dass es ausreichend frei von Verunreinigungen ist. Stellen Sie zunächst sicher, dass alle verlorenen Schmutz und Schutt entfernt werden und dann das Auto waschen. Nach dem Waschen Ton, das Auto mit dem Auto Clay Bar hilft, die Oberfläche Verschmutzung Bindungen zu entfernen. Es hilft auch, die Teerflecken und Industrieabfälle von der oberen Oberfläche zu entfernen, die helfen, die Lackkorrektur effektiv zu machen. Schließlich reinigen Sie alle Oberflächen, die in Lackkorrektur Endergebnisse zu unterstützen.

Nach Ansicht von Experten ist die Entfernung von Verunreinigungen für die Lackkorrektur unerlässlich, da die Befürchtung besteht, dass Verunreinigungen mit der Lackkorrekturmaschine mitgerissen werden und die Oberfläche des Pads beschädigen und nicht mehr für die Lackierung der Fahrzeuge verwendet werden können. Stellen Sie daher sicher, dass das Fahrzeug frei von Verunreinigungen ist, damit die Oberfläche glatt lackiert werden kann. So kann sich die Lackiermaschine reibungslos bewegen und hüpft oder schlägt nicht während des Prozesses. Darüber hinaus dient das Kitten des Kunstwerks dazu, den Fortschritt der Korrekturarbeiten zu beobachten. Das Claying sorgt für die richtige Oberflächenbeschaffenheit des Fahrzeugs, so dass die Lackkorrekturarbeiten transparent und reaktionsschnell sind.

Polieren von Lackierungen

Danach folgt das Polieren, ein weiterer mehrstufiger Prozess, der die verschiedenen Stufen umfasst. Es reicht von schwereren Schneidmitteln bis zu feineren Produkten. Die schwereren Mittel tragen dazu bei, das Oberflächenmaterial zu entfernen, und die feineren Produkte beseitigen die Spuren, die nach der Behandlung mit den schwereren Produkten auftreten können. Es ist auch üblich, während der Lackkorrektur die Tiefenbegrenzungsstellen zu lackieren, damit jedes Ende fein lackiert aussieht und einen gleichmäßigen Farbton ergibt.

Die Lackschichtdicke auf der Metalloberfläche eines Fahrzeugs ist auch für die Lackkorrektur wichtig. Der Zweck der Lackschichtdicke vor, nach und während der Lackkorrektur ist es, auf die abgetragene Materialmenge zugreifen zu können. Außerdem trägt sie dazu bei, dass der Lack nicht zu dünn wird, was zu irreversiblen Schäden wie Schlägen oder Kratzern führt, die durch den Lack gehen. Daher ist die Lackdicke eines jeden Fahrzeugs wichtig, um das Endergebnis zu erhalten.

Einfach ausgedrückt, gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten der einfachen und schnellen Lackkorrektur. Die eine ist die Poliermaschine, die andere ist die Handarbeit. Warum lassen Sie sich nicht von einem Experten dazu beraten? Klicken Sie hier für weitere Details.

Ergebnisse der Farbkorrektur

Nach der Korrektur sind alle Platten, die Experten für die Lackkorrektur anwenden, unbedingt mit Isopropylalkohol zu entfernen. Es hilft, die Öle zu entfernen, die nach dem Polieren zurückgeblieben sind, und sie auf der Oberfläche nach der vollständigen Fertigstellung sichtbar zu machen. Außerdem werden dadurch die Bereiche gereinigt, die während des Prozesses übersehen wurden und nun mehr Arbeit von den Technikern verlangen. Denken Sie daran, dass die exklusive Lackierung oder die Lackkorrektur brillant glänzt und Lichtreflexe erzeugt. Wir alle wissen, dass jetzt keine Kratzer oder Unvollkommenheiten die Lichtstrahlen blockieren, sondern sie in verschiedene Richtungen reflektieren lassen.

Der Prozess der Lackkorrektur ist jedoch eine anspruchsvolle, arbeitsintensive Technik, die die Fahrzeugteile detailliert. Daher ist die Lackkorrektur die Arbeit von professionellen Aufbereitern auf hohem und höchstem Niveau. Natürlich können sich auch Amateure oder professionelle Enthusiasten an die Lackkorrektur wagen, aber nur, wenn sie sich zutrauen, dass sie es schaffen, ohne sich selbst zu verletzen, oder wenn sie über genügend Erfahrung verfügen, um diese riskante Aufgabe durchzuführen.

Schlussfolgerung

Wenn man die obige Diskussion zusammenfasst, wird klar, dass die Lackkorrektur die Beseitigung von Kratzern oder Unvollkommenheiten auf der Oberfläche von Fahrzeugen ist. Dazu werden Lackkorrekturmaschinen mit verschiedenen Poliermitteln eingesetzt. Wenn Sie das lackkorrigierte Auto im Sonnenlicht betrachten, wird es die Lichtreflexionen in allen Richtungen zeigen, die keine Wirbelspuren, Flecken oder Kratzer enthalten, insbesondere solche, die mit bloßem Auge sichtbar sind.

Der letzte, aber wichtigste Punkt ist die Unterscheidung zwischen den mit den Produkten behandelten Lacken und der richtigen Korrektur. Es ist wichtig, da die behandelten Lacke die Oberflächen zeigen, auf denen Unvollkommenheiten mit einer Politur aufgetragen werden.

Denken Sie daran, dass diese Behandlung nicht die Lackkorrektur ist, auch wenn es keine sichtbaren Kratzer oder Flecken, weil es nicht die Entfernung der heiligen, und sie sind unter den Füller Produkte vorhanden.

Cardetails Instagram